Super Dimona

Zu Beginn des Jahre 2019 haben wir unsere bis zu diesem Zeitpunkt genutzte Super Dimona D-KFSV aufgrund einer zu geringen Auslastung verkauft. In Absprache mit dem Aero Club Landau nutzen wir dessen Motorsegler, die D-KLMI seitdem gemeinsam. Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine Dimona mit 16,2 m Spannweite und 80 PS Motorleistung. Neben Überlandflügen wird der Motorsegler auch zu Schulungszwecken wie zum Beispiel Außenlandeeinweisungen eingesetzt. Außerdem ist es bei uns nach wie vor möglich die TMG Lizenz nach der erfolgreich abgeschlossenen Segelflugausbildung zu erwerben.